Frauen wollen deine Prinzessin sein

Frauen wollen deine Prinzessin sein / Foto: freestocks.org
Frauen wollen deine Prinzessin sein / Foto: freestocks.org
Jule_Blogt

Jule_Blogt

Jule Blogt, Berliner Singlelady auf Suche nach der Liebe. Missverständnisse zwischen den Geschlechtern auszuräumen, ist ihr Job. Wenn sie sich nicht gerade mit den Liebesproblemen ihrer Mitmenschen auseinandersetzt, tanzt sie passioniert Standard und Latein. Vertraut man auf verschiedene Studien, steckt in ihr durch ihre Vorliebe für Gin Tonic, eine kleine Psychopatin.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. PfefferundSalz sagt:

    Komisch, ich behandle Frauen überhaupt nicht wie Prinzessinnen sondern ganz normal. Die Emanzipation hat es geschafft, dass es einen Überschuss an „guten“ Frauen gibt und einen Mangel an „guten“ Männern, wobei „gut“ bei Männern ganz archaisch mit Status, Macht, Geld und Body beschrieben werden kann.
    Daher kann ein „guter“ Mann sich die Frauen aussuchen und muss nicht darauf warten, dass die Dame sich erbarmt mich heranzulassen. Tatsächlich sind die meisten Frauen heute weit eher Bittstellerinnen als Prinzessinnen. Die Emanzipation hat meinen Traum von einem Harem endlich wahr gemacht und dafür möchte ich mich einfach bedanken.

    Deine Tipps sind übrigens wertlos – bei begehrten Männern sind sie überflüssig, bei nicht-begehrten Männern sind sie sinnlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.